Homodot – spagyrisches Medikament HSI Spagyrik Institut Braunschweig
Homodot – spagyrisches Medikament HSI Spagyrik Institut Braunschweig

HOMODOT

BALANCE FINDEN

Zur energetischen Unterstützung des Organismus,
Herstellung aus Blut oder Urin.

Wie bei der Eigenbluttherapie wird beim HOMODOT aus 10 ml Venenblut oder ersatzweise aus 10 ml Urin eine individuelle spagyrische Mischung hergestellt.

Da es sich um patientenspezifisches Arzneimittel handelt, erfolgt die Herstellung nach strengen spagyrischen Vorschriften und resultiert in einem HOMODOT. Dieses enthält die körpereigenen transformierten Informationen der jeweiligen Substanz und kann den Körper zu entsprechenden Reaktionen veranlassen.

Die Erfahrung zeigt, dass die gleichzeitige Einnahme von HOMODOT und ANTIHOMODOT eine optimale und sinnvolle Anwendung ist, um eine zunächst energetische Reaktion des Körpers auf verschiedenen Ebenen hervorzurufen.

Kostenloses Versandmaterial für Blut & Urin anfordern:
0531/2564725 (Mo-Fr: 8.00-13.00 Uhr)
oder info@spagyrik.com