Anadot – spagyrisches Medikament HSI Spagyrik Institut Braunschweig
Anadot – spagyrisches Medikament HSI Spagyrik Institut Braunschweig

ANADOT

INDIVIDUELL & ANALOG

Herstellung aus körpereigenen Stoffen, Genussmitteln, Pflanzen, Metallen oder Medikamenten

Für die Herstellung werden körpereigene Stoffe, Genussmittel, Pflanzen, Metalle oder Medikamente spagyrischen Prozessen unterworfen.

ANADOT – spagyrische Essenzen
Hierbei werden drei pflanzliche Essenzen bestimmt, die sich aus der INDIVIDUELLEN energetischen Bestandsaufnahme der eingesandten Proben ergeben. Die spagyrisch aufbereitete Information dient als energetischer Impulsgeber.

ANADOT – Elektrolyte
In der spagyrischen Auswertung der eingesandten Probe werden aufgrund der kristallinen Strukturen, die in der Spagyrik ein wesentliche Rolle spielen, bis zu drei Metalle als ANADOT spagyrische Elektrolyte empfohlen. Dabei stehen die Metalle Natrium, Kalium, Eisen, Magnesium, Kuper und Gold als Ausgangssubstanzen zur Verfügung. Aus spagyrischer Sicht werden die Informationen der Metalle transformiert und dem Organismus als energetischer Impuls zum Thema ,,Mineralien“ zugeführt.

Anadot – spagyrisches Medikament aus beliebigen Substanzen

ANADOT – BELIEBIGE SUBSTANZEN AUS

Medikamenten
Diese ANADOTE können durch Bereitstellung der spagyrischen Informationen aus dem eingesandten Medikament als energetischer Impulsgeber eingesetzt werden. Senden Sie uns eine Probe des Medikaments mit etwas Morgenspeichel zu. Wir stellen eine spagyrische Einzelanfertigung her. Die Entscheidung, ob eine derartige Vorgehensweise im Einzelfall angebracht ist, liegt immer beim Behandler und sollte nicht als Eigenmedikation eingesetzt werden.

Genussmitteln
Spagyrische Mittel können als energetische Behandlung eingesetzt werden, wenn bei Menschen beispielsweise Nikotin- oder Zuckersucht als Thema eine Rolle spielt. Die Wirkung der ANADOTE aus Genussmitteln ist keine Suchtbehandlung, vielmehr werden Informationen
der betreffenden Stoffe so transformiert, dass auf energetischer Ebene Veränderungsprozesse angestoßen werden können.

Körpereigenen Stoffen
Weitere Substanzen, aus denen die spagyrische Herstellung eines ANADOTES möglich ist, sind Haare, Hautschuppen, Nägel, Zähne, Speichel, Ohrschmalz, Genitalsekret oder Tränen.

Kostenloses Versandmaterial für Blut & Urin anfordern:
0531/2564725 (Mo-Fr: 8.00-13.00 Uhr)
oder info@spagyrik.com

Spagyrik ist ein Verfahren, das energetisches, naturheilkundliches und alchemistisches Wissen nutzt, um Medikamente mit individuellem Informationscharakter herzustellen. Es handelt sich um eine Methode der Erfahrungsmedizin.

Bisher wurden keine konkreten Wirkungen auf spezifische Erkrankungszustände wissenschaftlich nachgewiesen. Erstreaktionen im Sinne einer homöopathischen Wirkung können nicht ausgeschlossen werden, Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind nicht bekannt.

Spagyrik Medikament Homodot

HOMODOT

BALANCE FINDEN

Zur energetischen Unterstützung des Organismus, Herstellung aus Blut oder Urin.

[…]

Spagyrik Medikament Antihomodot

ANTIHOMODOT

AUSLEITEN

Der energetische Hausputz, Herstellung aus Urin.

[…]

Spagyrik Medikament Allergodot

ALLERGODOT

NEUE ORIENTIERUNG

Energetische Klärung und Beruhigung,
Herstellung aus Blut oder Urin.

 […]

Spagyrik Medikament Anadot

ANADOT

INDIVIDUELL & ANALOG

Herstellung aus körpereigenen Stoffen, Genussmitteln, Pflanzen, Metallen oder Medikamenten.

[…]

Spagyrik Medikament Homodot

HOMODOT

BALANCE FINDEN

Zur energetischen Unterstützung des Organismus, Herstellung aus Blut oder Urin

[…]

Spagyrik Medikament Antihomodot

ANTIHOMODOT

AUSLEITEN

Der energetische Hausputz,
Herstellung aus Urin.

[…]

Spagyrik Medikament Allergodot

ALLERGODOT

NEUE ORIENTIERUNG

Energetische Klärung und Beruhigung,
Herstellung aus Blut oder Urin. 

[…]

Spagyrik Medikament Anadot

ANADOT

INDIVIDUELL & ANALOG

Herstellung aus körpereigenen Stoffen, Genussmitteln, Pflanzen, Metallen oder Medikamenten.

[…]

Präsentationsmappe HSI Spagyrik Institut Braunschweig

Infomaterial anfordern

Wir stellen Ihnen gerne eine Mappe mit individuellem Informationsmaterial zusammen oder helfen Ihnen bei der Suche nach einem Therapeuten in Ihrer Nähe. Rufen Sie uns an unter +49 (0)531 2564725 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.




    HSI Spagyrik Institut GmbH

    Labor für spagyrische
    Diagnostik und Arzneimittel
    Hamburger Straße 273a · D-38114 Braunschweig

    Für Fragen telefonisch erreichbar
    montags bis freitags von 8.00 – 13.00 Uhr

    T. +49 (0)531 25 64 725
    info@spagyrik.com